Am 14.1.2016 um ca. 07:35 Uhr kam ein Fahrzeug von der Straße ab, überfuhr den Gehsteig und blieb im Bahndamm stecken. Die Spitze des Fahrzeuges ragte bis zu den Schienen. Kurz darauf näherte sich bereits ein Zug. Dieser erkannte die Gefahr und konnte gerade noch rechtzeitig bremsen.

Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug von der Feuerwehr vom Damm gezogen und sicher abgestellt. Daraufhin konnte der Zug seine Fahrt mit etwas Verspätung fortsetzen.

b2

 

b1

 

 

Bürgerservice

Hier erhalten sie Informationen und Ratschläge über:

Erste Löschhilfe; Verhalten im Brandfall;

Verhalten bei Gefahren; Vorbeugender Brandschutz;

 

Berichte

Einsätze der Feuerwehr Obertraun und mehr.

Termine


Termine und Kalender

Über uns...

Du suchst eine neue Beschäftigung in deiner Freizeit?

Wir bieten eine umfangreiche Ausbildung und Einsatztätigkeit.

Kontakt: Kdt. Strick Hans (Tel. 0664/3520449)