Tage 2, 3 und 4 sind vorüber, der Einsatz wurde mittlerweile beendet.

An diesen Tagen waren neben der FF Obertraun die Feuerwehren Hallstatt, St. Agatha, Lasern, Pfandl, Scharnstein, der Katastrophenzug 3 (HFW Bad Ischl/Pfandl/Rußbach), mehrere Hubschrauber des BMI und des Bundesheeres, die Bergrettungen Obertraun und Hallstatt sowie die Polizei und Wasserrettung im Einsatz.

b5

Foto: Christian Holzinger

B1

 

b4

Das Einsatzgeschehen war in 3 Hauptaufgaben unterteilt. Diese wurden von der Einsatzleitung, die sich im Bereich Badeinsel befand, koordiniert.

 

 DSCN8863

 

Am 2. Tag (Mittwoch) wurde eine Wasserversorgung am Berg aufgebaut. Ausgangspunkt war die Kraftwerksleitung der Salinen Austria AG (auf diesem Wege auch nochmals besten Dank für die gute Zusammenarbeit!), von dort ausgehend wurde eine 1,5 km lange Schlauchleitung mit 3 Pumpen verlegt, die durch den 3. Katastrophenzug des Bezirkes Gmunden betrieben wurde. Diese wiederum speiste das Großraumtanklöschfahrzeug der FF St. Agatha. Von dort wurde das Wasser über ca. 500 m Schlauch zum Standbehälter gefördert und von dort wiederum über mehrere Leitungen im Gelände verteilt - in Spitzenzeiten mit bis zu 10 Rohren.

 S1

s3 1

s3 2

 

IMG 20180821 WA0016

s6

 

IMG 20180821 WA0019

 

 

IMG 20180822 WA0022 

IMG 20180822 WA0021

IMG 20180822 WA0024

56

IMG 20180822 WA0028

 

 

Der 2. Teil war die Brandbekämpfung aus der Luft, die durch die Hubschrauber mittels Benetzung bzw. Punktabwürfen durchgeführt wurde.

 DSCN8802 2

 

B4K800 DSCN3565

K800 DSCN3587

IMG 20180823 WA0012

  

Aufgabe 3 war der Objektschutz der Gebäude mit besonderem Augenmerk auf Saline bzw. Standseilbahn und ein damit verbundener Direktangriff von unten Richtung Wandfuß, der durch die FF Obertraun durchgeführt wurde.

DSCN8844 2 

 

IMG 20180823 WA0003

i 1

IMG 20180822 WA0029

 

K800 DSCN8821

 

Link zu weiteren Fotos:

https://www.facebook.com/pg/ffobertraun/photos/?tab=album&album_id=10156565725399650&__xts__%5B0%5D=68.ARBr7C0C7Pw_zHOmDQbT2Ms1N2n7-6XlvwGjNflX8z4PQl1xstR8EaVEDfTR3upq8jYrd_YqiUbB6Blcy59grUYgA8PYS8NOSWntK1EgfWSu2WpX0wGT34OtHGhgdmohG8WJaDX8ksPJ&__tn__=-UC-R

Bürgerservice

Hier erhalten sie Informationen und Ratschläge über:

Erste Löschhilfe; Verhalten im Brandfall;

Verhalten bei Gefahren; Vorbeugender Brandschutz;

 

Berichte

Einsätze der Feuerwehr Obertraun und mehr.

Termine


Termine und Kalender

Über uns...

Du suchst eine neue Beschäftigung in deiner Freizeit?

Wir bieten eine umfangreiche Ausbildung und Einsatztätigkeit.

Kontakt: Kdt. Strick Hans (Tel. 0664/3520449)