In den Abendstunden des 4.8.2018 wurde  FF Obertraun zu "Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall" gerufen. Um 22:07 Uhr rückten 16 Mann unverzüglich aus.

Vorort wurde die Unfallstelle abgesichtert, ein Brandschutz aufgebaut, elektrische Leitungen abgeschalten und isoliert (Straßenbeleuchtung). Nach Freigabe durch die Polizei wurde das Unfallfahrzeug von der Straße entfernt. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und die beschädigte Laterne zur Seite gebracht. Der Unfalllenker wurde vorsorglich mit der Rettung ins LKH Bad Ischl gebracht.

Einssatzende um 22:58 Uhr.

K800 DSCN3522

 

K800 DSCN3524

 

 

 K800 20180805 114956

Bürgerservice

Hier erhalten sie Informationen und Ratschläge über:

Erste Löschhilfe; Verhalten im Brandfall;

Verhalten bei Gefahren; Vorbeugender Brandschutz;

 

Berichte

Einsätze der Feuerwehr Obertraun und mehr.

Termine


Termine und Kalender

Über uns...

Du suchst eine neue Beschäftigung in deiner Freizeit?

Wir bieten eine umfangreiche Ausbildung und Einsatztätigkeit.

Kontakt: Kdt. Strick Hans (Tel. 0664/3520449)