Durch ein Telefonat der Polizei Bad Goisern wurde die FF Obertraun am So., den 4.12.2016 um 14:39 Uhr zum Einsatz gerufen. Alarmierung: Fahrzeug steckt auf der Schipiste in Schnee fest, Lenkerangabe: "weil Seilbahn nicht in Betrieb, wollte er mit dem Auto den Five fingers einen Besuch abstatten".

Bereits nach ca. 8 min rückten 12 Kameraden mit Kommandofahrzeug, Kleinlöschfahrzeug und Rüstlöschfahrzeug aus. Nach kurzer Suche wurde das Fahrzeug am Schiweg lokalisiert.

Nach einer Belehrung des Fahrers wurde das Fahrzeug aus dem Schneeberg mittels Seilwinde befreit. Der Fahrzeuglenker konnte mit seinem Fahrzeug selbstständig wieder den Rückweg antreten und die Kameraden konnten um ca. 15:30 Uhr wieder ins Rüsthaus einrücken.

 

pb1 11

 

pb2 1

 

 

pb3 1

 

pb4 1

 

Weiters gab es auch: 

 Bergung von Loipe

 

 

Bürgerservice

Hier erhalten sie Informationen und Ratschläge über:

Erste Löschhilfe; Verhalten im Brandfall;

Verhalten bei Gefahren; Vorbeugender Brandschutz;

 

Berichte

Einsätze der Feuerwehr Obertraun und mehr.

Termine


Termine und Kalender

Über uns...

Du suchst eine neue Beschäftigung in deiner Freizeit?

Wir bieten eine umfangreiche Ausbildung und Einsatztätigkeit.

Kontakt: Kdt. Strick Hans (Tel. 0664/3520449)